Unfallversicherung – eine Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung?

Unfallversicherung – eine Alternative zur Berufsunfähigkeitsversicherung?

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU-Versicherung) wird von Verbraucherschützern durchweg als eine der wichtigsten privaten Versicherungen bezeichnet. Allerdings ist sie teuer, vor allem bei körperlicher Berufsarbeit. Ausgerechnet dort werden aber tendenziell niedrigere Einkommen erzielt. Diejenigen, die die BU-Versicherung am meisten brauchen, können sie sich also am wenigsten leisten. Kommen Vorerkrankungen hinzu, lehnen viele Versicherer den Antrag ab. Da hilft auch kein Beitragszuschlag. Die Unfallversicherung ist deutlich billiger, selbst für Menschen mit körperlicher Arbeit. Eine Gesundheitsprüfung gibt es nicht. Kann eine Unfallversicherung die BU-Versicherung ersetzen? (mehr …)

Gisada Uomo: Exklusiver Duft für Herren

Gisada Uomo: Exklusiver Duft für Herren

Die edle Welt der Parfums übt auf Männer eine ebenso große Faszination auf wie auf Frauen. Wenn auch Herren tendenziell seltener Duftwässer im Alltag verwenden als Frauen, so hat doch fast ein jeder seine Lieblingsdüfte, die zu besonderen Anlässen das äußere Erscheinungsbild betonen. Ob sinnlich und elegant, sportlich und modern oder erfrischend außergewöhnlich: Das passende Parfum gehört zu einem feierlichen Outfit einfach dazu –beim Geschäftsessen ebenso wie bei einem romantischen Ausgehabend mit der Liebsten, beim Besuch einer Hochzeitsfeier oder gar dem eigenen großen Tag.

Ein vielversprechender Tipp für den selbst- und modebewussten Mann ist sicherlich das Parfum Gisada Uomo aus dem Hause Swiss Fragrance. Stellvertretend für den potenziellen Kunden der Marke Gisada steht Sami Gashi, ein Schweizer Model. Dieser junge Mann leiht dem Parfum in der aktuellen Werbekampagne sein ausdruckstarkes Gesicht.

Ein echter Gentleman trägt zu feierlichen Anlässen einen exklusiven Duft - wie wäre es mit Gisada Uomo von Swiss Fragrance?

Ein echter Gentleman trägt zu feierlichen Anlässen einen exklusiven Duft auf – wie wäre es mit Gisada Uomo von Swiss Fragrance?

Die Duftkomposition: Wie riecht das Parfum Gisada für Herren?

Parfumkenner wissen, dass sich ein Parfum aus drei sogenannten Duftnoten zusammensetzt, die hintereinander zum Tragen kommen: Der Kopfnote, die sich in den ersten Minuten nach dem Auftragen entfaltet, der Herznote, die den hauptsächlichen Duftcharakter darstellt und am längsten wahrnehmbar ist sowie der Basisnote, die am Ende das Dufterlebnis durch die langanhaltenden Restbestandteile der Duftkomposition ausklingen lässt.

Der Duft Gisada Uomo beginnt in der Kopfnote mit einem frischen Zitronenduft gepaart mit Aprikose und dem fruchtigen, leicht holzigen Davana. Sie erinnert an Sommer und Sonne kann nicht anders als ihrem Träger sowie dem Umfeld gute Stimmung zu verleihen.

Ein besonders maskulin wirkendes Dufterlebnis folgt dann in der Herznote. Edles Zedernholz dominiert es, kombiniert mit Blauregen und dunkler Rose. Verfeinert sowie aufgelockert wird der intensive, schwere Duft durch Labdanum, einem süßen Harz, das aus Zistrosen gewonnen wird.

Schließlich lässt die Basisnote das Parfum sanft und bodenständig ausklingen, denn Sanftmut und Bodenständigkeit gehören natürlich zum edlen Charakter eines Gentlemans ebenso dazu wie sein Selbstbewusstsein, seine Eleganz und seine positive Ausstrahlung. So ist Gisada Uomo am Ende des Dufterlebnisses geprägt von Amber, Moos, Wildleder und Adlerholz.

Ein 50-ml-Flakon des Schweizer Luxusdufts von Gisada für Herren gibt es für umgerechnet knapp 95 Euro. Als Gisada Donna gibt es die Edelmarke auch für stilbewusste Frauen für denselben Preis.

Tipps für weniger Geldsorgen im Alltag

Tipps für weniger Geldsorgen im Alltag

Ob Mieten, Strom oder Sprit: Die Alltagskosten steigen und es wird immer schwieriger, finanziell über die Runden zu kommen – und das gilt leider häufig sogar für Menschen, die Vollzeit arbeiten gehen. Zweifelsohne läuft politisch vieles falsch, was die Bevölkerung finanziell belastet. So gibt es etwa viel zu wenig staatliche Wohnungen und der private Wohnungsmarkt ist zu wenig reglementiert. Ebenso müssen Unternehmen zu wenig und Verbraucher zu viel für die Energiewende zahlen. Aber ein nicht unerheblicher Teil der Geldsorgen liegt bei vielen Menschen auch im falschen Umgang mit Geld und Konsumverhalten begründet. Einige kleine Alltagsveränderungen könnten dem leidigen Thema Geldknappheit also schnell ein Ende bereiten. (mehr …)

Ist Optimismus ein Garant für Gesundheit und Lebensqualität?

Ist Optimismus ein Garant für Gesundheit und Lebensqualität?

Eine positive Lebenseinstellung ist im menschlichen Denken verankert. Die Forscherin Shelley Taylor stellte fest, dass Menschen – Extremsituationen ausgenommen – dazu neigen, alles etwas positiver zu sehen, als es eigentlich ist, da eine solche Einstellung ihnen das Gefühl gibt, das Leben besser kontrollieren zu können. Dieselbe Wissenschaftlerin entdeckte auch – neben vielen ihrer Kollegen und deren Studien – dass eine positive Grundeinstellung der Gesundheit zuträglich ist. Doch solche Erkenntnisse fördern auch vermehrt Stimmen zutage, welche Optimismus als unumstößliche Doktrin fordern, frei nach dem Motto „Optimismus ist die einzig wahre Lebenseinstellung, die glücklich und zufrieden macht“. Doch kann Optimismus wirklich grenzenlos sein und in jeder noch so ausweglosen Situation weiterhelfen? Oder ist positives Denken manchmal auch fehl am Platz und sogar hinderlich? (mehr …)