Berufseinstieg als Azubi: der erste Tag im Arbeitsleben

Berufseinstieg als Azubi: der erste Tag im Arbeitsleben

Endlich ist die Schule zu Ende, die Prüfungen sind geschrieben und bestanden; ein aufregender neuer Lebensabschnitt beginnt. Im Vorfeld hatte man schon Bewerbungsgespräche, hat sich viele Betriebe angesehen und sich Gedanken über seinen Berufseinstieg gemacht. Endlich beginnt die Zeit, in der man unabhängig wird, in der man auf eigenen Füßen steht, selbst Geld verdient. Darum ist der Berufseinstieg als Azubi ein wichtiger Schritt zum Erwachsenwerden. (mehr …)

Eventmarketing: Kunden begeistern und Umsätze steigern

Eventmarketing: Kunden begeistern und Umsätze steigern

Ein Eventmanager organisiert Unternehmensaktivitäten. Dazu gehören interne und externe Feierlichkeiten wie Messeveranstaltungen, Weihnachtsfeiern, Sommerfeste, Neueröffnungen, Jubiläen und einmal im Jahr ein Tag der offenen Tür. Er kümmert sich um die Beteiligung des Unternehmens bei Aktivitäten im Stadtteil und macht aus der Übergabe eines Gewinns ein großes Ereignis. Er überprüft regelmäßig die Geschäftigkeit der Mitbewerber, um gegebenenfalls zeitnah darauf zu reagieren. Ein Eventmanager liebt den Trubel und die Action und verfügt über zahlreiche Kontakte zu Catering-Unternehmen, Dekorateuren und Partyausstatter. (mehr …)

Positive Aussichten – einem Betriebswirt bieten sich beruflich viele Möglichkeiten

Positive Aussichten – einem Betriebswirt bieten sich beruflich viele Möglichkeiten

In unserer modernen Zeit ist es auf vielen verschiedener Arten möglich den Betriebswirt zu erlangen, zum Beispiel als akademischen Grad auf der Universität, über einen Bachelor-, Masterstudiengang, oder als Diplom Betriebswirt, ein Abschluss als Betriebswirt (staatlich geprüft), auf der Fachoberschule als Betriebswirt FH aber auch in der Handwerks- oder Industrie und Handelskammer als Betriebswirt (HWK) oder (IHK). (mehr …)

Ausbildung zum Programmierer – ein Beruf mit Zukunft

Ausbildung zum Programmierer – ein Beruf mit Zukunft

Die Entwicklung von Software bietet dem Interessenten an einer Ausbildung zum Programmierer ein enorm großes Betätigungsfeld. Computer und die damit zusammenhängende Software sind faktisch aus keinem Bereich des Arbeitslebens mehr wegzudenken. Für jeden Bereich im Gewerbe, in der Industrie und natürlich im privaten Umfeld finden sich unzählige Softwareprogramme, die den Nutzer unterstützen. Dazu kommen ständige Neuentwicklungen und Erweiterungen der bestehenden Programme. Ein weiteres Betätigungsfeld für den Programmierer findet sich in der administrativen Betreuung von Netzwerken in der Industrie und im Gewerbe. (mehr …)

Studienplatzklage – mit Eilverfahren an die Uni

Studienplatzklage – mit Eilverfahren an die Uni

Immer häufiger hört man von Studenten, die ihren Studienplatz eingeklagt haben. Das liegt vor allem daran, dass auf der einen Seite immer mehr Bewerber und auf der anderen Seite gleiche oder schwindende Mittel dafür sorgen, dass deutsche Hochschulen und Universitäten so viele Absagen verschicken wie nie. (mehr …)