Im Südosten des asiatischen Kontinents befindet sich das Land Vietnam und wartet mit einer beeindruckenden Naturlandschaft auf, die auf der Welt nach seinesgleichen sucht. Die Frauen aus Vietnam zählen gemeinhin zu den schönsten und geheimnisvollsten der Welt und haben somit eine hohe Anziehungskraft auf Single-Männer jeden Alters. Nicht zuletzt auch deshalb, weil Vietnamesinnen besonders exotisch und weiblich sind und mit ihrer Natürlichkeit verzaubern. Frauen aus Vietnam sind nicht weniger schön als die Landschaft ihres Landes und sind darüber hinaus in vielen Fällen alleinstehend.

Schöne Vietnamesin mit langen schwarzen Haaren auf dem Bett liegend

Schöne Vietnamesin mit langen schwarzen Haaren | Foto: Huy Anh | Lizenz: CC BY 2.0 | kurz

Was erwarten Vietnamesinnen von einem Mann?

Natürlich ist nicht jede Vietnamesin wie jede andere. Gerade die Verschiedenheit der Vietnamesinnen macht diese so interessant und bezaubernd. Dennoch haben sich in Vietnam manche Werte auch im Zeitalter der Globalisierung gehalten, auf die die Frauen aus Vietnam Wert legen.

Erwähnenswert ist dabei die stark ausgeprägte Körperhygiene und die Verwendung gut riechender Parfüms. Meist ist eine Vietnamesin bereits aus einiger Entfernung an ihrem Geruch zu erkennen und verzaubert damit die Männerwelt.

Auch die Treue hat in Vietnam eine weitaus höhere Bedeutung als dies in Europa heutzutage der Fall ist. Vietnamesinnen stehen auch in schlechten Zeiten zu ihrem Partner und legen keinen Wert auf die Meinung von Menschen außerhalb der Familie und des engen Freundschaftskreises.

Die Familie spielt eine nicht zu unterschätzende Rolle. Lieber werden einmal berufliche Ziele beiseite gelegt, wenn die Familie Hilfe benötigt. Der Zusammenhalt innerhalb der Familie ist also sehr stark und kann nur durch wenige Dinge gebrochen werden. Familie bedeutet in Vietnam auch gleichzeitig Verantwortung. Ärmeren oder kranken Familienmitgliedern wird nicht nur physisch geholfen, sondern oft auch finanziell. Für Europäer kann dies oft irritierend wirken und zu Missverständnissen führen, die jedoch mit einem intensiven Gespräch oft schnell zu klären sind. Nur wenn ein Mann diese genannten Werte teilt, wird eine längerfristige Beziehung mit einer Vietnamesin funktionieren.

Das charakterisiert vietnamesische Frauen

Generell werden asiatische Frauen gerne als besonders fleißig und hilfsbereit angesehen. Bei Vietnamesinnen ist diese Geisteshaltung besonders ausgeprägt und die Frauen aus diesem Land ruhen sich erst aus, wenn alle wichtigen Dinge erledigt sind. Dies gilt sowohl für den Haushalt als auch für die geschäftlichen Arbeiten.

Alles wird gewissenhaft und sorgfältig bearbeitet. Das gleiche erwartet die Frau dann natürlich auch von ihrem Mann. Schlamperei und das ungewissenhafte Bearbeiten von zu erledigenden Arbeiten wird als sehr negativ empfunden. Generell erwartet eine Vietnamesin eine sehr respektvolle Behandlung vonseiten des Mannes, wenngleich sie ansonsten von diesem wünscht, in der Beziehung auch wirklich die Rolle des Mannes einzunehmen. Eine Rollenverteilung wie heute in vielen westlichen Ländern, mit der Frau als Hauptverdienerin, ist in Vietnam noch nicht sehr weit verbreitet und dementsprechend als merkwürdig angesehen.

Eigenschaften von Frauen aus Vietnam

Viele Vietnamesinnen sind auf der Suche nach einem richtigen Mann. Vor allem wenn sich der Mann wie ein Gentleman verhält, hat er gute Chance eine Vietnamesin zu beeindrucken. Diese sind in der Mehrzahl zwar alles andere als nicht selbstbewusst, doch finden durchaus gefallen daran, in einer Beziehung nicht den Ton angeben zu müssen. Stattdessen wünschen sie sich, die Rolle der klassischen Frau einzunehmen und auf diese Weise für ihren Mann da zu sein.

Allgemein sind Frauen aus Vietnam nicht die allergrößten Fans der großen Worte. Übertriebenes Lachen oder besonders „aufdrindliche“ Freundlichkeit sind bei Vietnamesinnen eher verpönt und es gehört sich als Frau nicht, außergewöhnlich dominant zu sein. Was freilich nicht heißt, das eine Vietnamesin mit ihrer Meinung hinter dem Berg halten würde. Viel eher sagt sie durchaus was sie gerne möchte, schenkt dem Mann jedoch gleichzeitig ein großes Maß an Hingabe und ist wirklich jederzeit für ihn da. Eine Eigenschaft die wirklich nahezu jede Vietnamesin aufweist, ist ihre natürliche Schönheit.