Jede Nation hat seine geschlechtsspezifischen, klischeehaften Eigenschaften, so auch Frauen aus Russland. Doch stimmen diese Charaktereigenschaften tatsächlich? Worauf legt eine Russin Wert bei der Partnersuche und was ist ihr wichtig?

Schöne, attraktive Russin

Schöne Russin | Foto: colourbox.com

Die typische russische Frau

Rein vom Äußerlichen her bestechen russische Frauen durch Weiblichkeit, die sich auch in ihren Outfits widerspiegelt. High Heels oder enge und kurze Kleidchen sind nicht nur zum Ausgehen da, gern trägt die russische Frau ein derartiges Ensemble auch im Alltag. Make Up, Maniküre und moderne Frisuren komplettieren den aufregend weiblichen Charme und das feminine Auftreten und zeigen deutlich, dass diese Frauen begehrt werden wollen und immer ein attraktives Auftreten an den Tag legen.

Sie stehen für Lebensfreude, Luxus und niemand würde sie mit ärmlichen Umständen in Verbindung bringen. Carpe Diem – dies scheint das Lebensmotto der Frauen zu sein und neben dem Shopping und dem ausgeprägten Hang zum Flirten steht vor allem eine Beschäftigung im Vordergrund: Party machen, wann und wo es nur geht. Ein Hauch verschwenderischer Eleganz gepaart mit Freigiebigkeit, jedoch fern jeglicher Affektiertheit – so würde man die Frauen aus Russland wohl typischerweise beschrieben.

Ist eine russische Frau hin und wieder einmal schroff, darf man sich nicht wundern. Russland ist finanziell, politisch und sozial nach wie vor ein hartes Pflaster, was sich auch auf die Gemüter der Einwohner auswirkt. Tief in ihrem inneren Kern sind die oft unterkühlten Frauen aber eher emotional, empathisch und auch verletzlich veranlagt.

Familie und Karriere werden vereint

Im Sozialismus verwurzelt ist die Vorstellung, dass eine Frau beides kann: sich um die Familie und den Haushalt zu kümmern und gleichwohl berufstätig zu sein und Karriere zu machen. Eine moderne Russin, die mit diesem Gesellschaftsbild aufgewachsen ist, wird daher nicht zuhause herumsitzen und ausschließlich die Kinder hüten. Sie möchte in der Regel auch den Erfolg im Berufsleben genießen und sich selbst verwirklichen.

Die Ansprüche an den Partner

Eine Russin möchte erobert werden. Und zwar von einem männlichen und selbstbewussten Kerl, der weiß was er will und sie ganz die Frau sein lässt, die sie gerne ist. Sie ist vor allem dann an einem Mann interessiert, wenn er konsequent seine Ziele verfolgt und sich durchsetzt – und zwar auf eine ehrliche Art, Unehrlichkeit ist hier fehl am Platz. Kommt jetzt noch eine gewisse handwerkliche Begabung hinzu, hat eine Russin fast schon ihren Traumpartner gefunden.

Das Bild des idealen Partners für eine osteuropäische Frau wird durch Manieren vervollständigt und zusammenfassend betrachtet muss der Mann mit dem sie ihr Leben teilen möchte ein Gentleman sein. Ein Gentleman der sie hofiert, ihr die Autotür aufhält, ihren Stuhl zurechtrückt und nach dem Dinner die Rechnung übernimmt – eben ein respektvoller Galan der alten Schule.

Russische Frauen in einer Beziehung

Was für das Kennenlernen gilt, gilt auch für die Beziehung. Hat Mann Selbstachtung und kann finanziell für seine Familie sorgen, so sind dies wichtige Aspekte für eine erfolgreiche Beziehung mit einer Russin. Lösungsorientiert und stark muss der ideale Partner für eine Russin auch in einer Beziehung sein und vor allem sich selbst treu bleiben. Fähnchen im Wind, die durch Unterwürfigkeit glänzen sind definitiv nichts für sie.

Nicht vergessen darf man als Partner einer Frau aus dem kalten Osten, dass der 8. März fast schon als Nationalfeiertag gilt. Dies ist der internationale Frauentag, der noch auf kommunistische Zeiten zurückgeht und bis heute von den Russinnen hochgehalten wird. Traditionell sollte man an diesem Tag seiner russischen Partnerin ein wohldurchdachtes und vielleicht auch romantisches Geschenk machen, um ihren Zorn nicht auf sich zu ziehen.

Bei Missverständnissen, die auf einer unterschiedlichen Mentalität begründet sind, schätzen Russinnen das offene Gespräch. Aufklärung und Ehrlichkeit ist immens wichtig, um falsche Schlüsse oder einen eskalierenden Streit zu vermeiden.

Ein respektvoller und aufrichtiger Umgang, sowie ein offenes und ehrliches Auftreten sind für jede Frau in einer Beziehung wichtig – so auch für russische Frauen.